nike sb stefan janoski max moncler jakke nike free 5.0 dame louis vuitton københavn parajumpers herre air jordan sko canada goose herre belstaff jakke canada goose vest air max 95 nike sneakers oakleyjawbreaker oakley holbrook canada goose jakke herre parajumpers jakke herre louis vuitton solbriller nike free 5.0 nike sko parajumpers jakke nike huarache dame

Duftwelt.ch - alles über Parfüm, Pheromone und Düfte - Parfüm

Parfüm

Parfüm

Parfüm interpretiert Sehnsucht und Gedanken in Düfte um.

Ob Männerparfüm oder Frauenparfüm: Gutes Parfüm ist betörend, anmutig, verführerisch. Jedes Parfüm hat seine eigene Duftnote.

Parfuem Duftwelt Remo Massat Foto ParfuemerieEin guter Duft muß eine innere Sprannung haben. Und auch ein stückweit in eine andere Welt enftführen.

Und ein bißchen irritieren.

Aber auf jeden Fall faszinieren.Durch ein Parfüm erhält man eine individuelle Duftnote, mit welcher man sich sich im besten Falle nicht nur selbst besser riechen kann sondern auch auf Dritte positiv olfaktorisch wirkt.

Parfüms besteht aus Alkohol (rd. 80 %), destilliertem Wasser und darin gelösten natürlichen ätherischen Ölen pflanzlicher oder tierischer Herkunft.

Bzw. leider auch in letzter Zeit immer mehr aus künstlichen, sprich synthetisch hergestellten Duftstoffen.

Die meisten einheitlichen Riechstoffe für Parfüms werden heute in größeren Mengen synthetisiert.

Ein harmonisches Zusammenspiel ist hierbei gefragt.

Bei der Suche nach neuen Duftstoffen hängt der Fortschritt – nach Einschätzung von Ernest Beaux, Kompositör des bekannten Parfüms Chanel No. 5 – zuerst von den Forschungsarbeiten der Chemiker ab.

Parfüm günstiger

Parfüm bis zu 50% billiger im Internet bestellen - Parfüm sämtlicher Marken, gleich ob Männerparfüm, Damendüfte oder andere Kosmetik erhält man bei einer Onleinbestellung im Internet oft wesentlich günstiger als beim Parfümkauf im Laden.

Duftnote

Der Duft von Parfüm hat verschiedene Duftnoten. Welche sich zeitlich versetzt und je nach Zusammenhang (z. B. in Kontakt-Bringung mit der Haut) entfalten. Es gibt Kopfnote, Herznote und Basisnote. Sie müssen so abgestimmt sein, daß sich nach bestimmtem Zeitraum nach dem Auftragen entfalten und auch wieder verschwinden. Diese Duftnoten spielen bei der Kunst der Parfümkreation eine ganz maßgebliche Rolle.

Login Letzte Änderung:
February 16. 2015 01:54:24
Powered by CMSimple